Vier Jahre Gründerplattform – Vier Jahre Unterstützung für Gründerinnen und Gründer

14. Juni 2022

Vor rund 4 Jahren wurde vom Bundeswirtschaftsministerium und der KfW die sogenannte Gründerplattform ins Leben gerufen. Seither verzeichnete die Plattform als Anlaufstelle für Gründungswillige sechs Millionen Besucherinnen und Besucher. Jährlich konnten mit ihrer Hilfe 12.000 Gründungen unterstützt und 29.000 Arbeitsplätze geschaffen werden.

Die Gründerplattform bietet Gründungsinteressierten aller Branchen – vom klassischen Handwerk bis zur spezialisierten, digitalisierten Dienstleistung – Tipps, Tools und Beratung. Das Angebot reicht von digitalen Webinaren (z.B. über Social Entrepreneurship), über Möglichkeiten der Vernetzung mit Gründungsprofis im Partnernetzwerk der Gründerplattform, bis hin zu digitalen Werkzeugen, die das Gründen erleichtern. Zentrales Element ist dabei die digitale Erstellung von Businessplänen.

Die Unterstützung für die Gründerplattform aus den Reihen der deutschen Gründungsförderer ist breit. Schon nahezu 700 Partner zählt die Plattform. Darunter sind alle Förderbanken und Bürgschaftsbanken der Länder, mehr als 50 Prozent aller Kammern, über 250 Sparkassen und Volksbanken sowie etliche private Banken und regionale Wirtschaftsförderer. Entsprechend breit ist die Palette der Unterstützung: über 600 Beratungsangebote und mehr als 900 Events und Wettbewerbe stehen Gründerinnen und Gründern zur Auswahl.

mehr erfahren

Ähnliche Beiträge

Nach oben